Die Mara Schiffslache-Tochter „Quanda von der Schiffslache”

SZ: 2208382 - WT: 06-10-2007 - BH
HD-normal - ED-normal - ZW: 73

Quanda ist am 07.06.2010 in der Blüte ihrer Jugend, urplötzlich an einem Krebsleiden zu Folge, über die Regenbogenbrücke gegangen. Quanda hinterlässt eine sehr große Lücke, die nicht oder nur schwer zu schließen sein wird !!

Quanda hat ein herrliches Gebrauchshundegebäude mit gutem graugewolktem Pigment. Sie ist sehr temperamentvoll, besitzt ein sicheres ausgeglichenes Wesen und gute Nerven. Bei der Arbeit und Vorbereitung auf spätere Prüfungen ist sie sehr selbstsicher, talentiert in allen 3 Sparten und ist immer schnell, zielstrebig, triebig und bewegungsaktiv ! Wir versprechen uns einiges von dieser sympathischen Nachwuchshündin !!

Fotoalbum - Quanda !!

Ahnentafel

Aerry vom Schwarzen Troll

 

Amigo vom Bracheler See

Yoschy von der Döllenwiese

Troll von der Bösen Nachbarschaft

Mona von der Döllenwiese
Gesha vom Machiavelli
Fado von Karthago
Dixie vom Astenturm
Jill vom Brandenholz
Tim von der Abfuhr
Troll von der Bösen Nachbarschaft
Gimmi von der Abfuhr
Illa von der Kalenborner Höhe
Xando von Karthago
Ora von Karthago
Mara von der Schiffslache
Tjando van het Besoyense Land
Karzan van Hamersslag
Robby vom Glockeneck
Fenscha vom Almjäger
Lara von het Besoyense Land
Amigo vom Haus Luna
Ester vom Bergischen Kreis
Raissa von der Schiffslache
Yoschy von der Döllenwiese
Troll von der Bösen Nachbarschaft
Mona von der Döllenwiese
Deika von der Schiffslache
Rocky von der Bösen Nachbarschaft
Kora vom Schwarzen Brink




Zurück